Lachs mit Brokkoli, Vollkornspirelli und Mandelmus (ab 6. Monat)

Ein schöner Brei mit Fisch. Gerade der Brokkoli liefert viele Mineralstoffe wie z.B. Eisen und Vitamin C, das für Euern Nachwuchs sehr wichtig ist. Frisch aus der Region bekommt Ihr ihn immer von Mai bis Oktober. Das Mandelmus ist, wie man es von den Großen kennt, natürlich der ideale Begleiter für den Brokkoli und regt vor allem die Geschmacksnerven an. Der Lachs bietet zudem wichtige Omega-3-Fettsäuren.

Rezept: für 1 Portion

  • 100g Brokkoli (frisch oder tiefgekühlt)
  • 30g Lachs (frisch oder tiefgekühlt)
  • 50g gekochte Vollkornspirelli (ca. 20g roh)
  • 5g Mandelmus
  • 1 EL Rapsöl
  • 20ml Orangensaft

Zubereitung

  • den Brokkoli waschen und in Röschen zerlegen
  • den Lachs in mundgerechte Stückchen schneiden
  • die Spirelli zusammen mit dem Brokkoli in einen Topf mit Wasser geben und den Deckel schließen. Wichtig ist, dass die beiden Zutaten zu ca. 30% mit Wasser bedeckt sind.
  • Nach 10 Minuten gibt man den Lachs dazu und alle Zutaten werden noch weitere 5 Minuten gegart.
  • Anschließend wird das Wasser abgekippt aber nicht weggekippt. 
    Jetzt die Zutaten pürieren und dabei das Mandelmus hinzugeben.
  • Nun gebt Ihr noch einen Esslöffel Öl und 20ml Orangensaft hinzu.
  • Für die perfekte Konsistenz nehmt Ihr nun einen Teil des Wassers, das Ihr eben abgekippt habt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben