Hähnchenbrust mit Basmati-Reis und Sellerie (ab dem 7. Monat)

Es muss ja nicht immer rotes Fleisch sein. Hier haben wir ein leckeres Gericht mit Hähnchenbrust für Euch. 

Der Duft von Basmati-Reis ist einfach einzigartig und lässt bei eurem Kleinen bestimmt schon während des Kochens das Wasser im Mund zusammenlaufen. Dazu noch der Sellerie, der den etwas süßlich schmeckenden Basmati-Reis perfekt abrundet. 

Ein klasse Gericht, das auch Mama und Papa lieben werden.

Zutaten:

  • 100g Sellerie
  • 30g Hähnchenbrust
  • 50g gekochter Basmati-Reis (ca. 20g roh)
  • 1 EL Butter
  • 20ml Orangensaft

Zubereitung:

  • Den Sellerie schälen und in walnussgroße Stücke schneiden
  • Die Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Sellerie in einen Topf mit Wasser geben und den Deckel schließen. Wichtig ist, dass die beiden Zutaten maximal zu ca. 30% mit Wasser bedeckt sind
  • Parallel dazu kocht Ihr den Basmati-Reis laut Anleitung
  • Anschließend wird das Wasser abgekippt aber nicht weggekippt
  • Jetzt alle Zutaten zusammen in einen Topf geben und pürieren
  • Nun gebt Ihr noch einen Esslöffel Butter und 20ml Orangensaft hinzu
  • Für die perfekte Konsistenz nehmt Ihr nun einen Teil des Wassers, das Ihr eben abgekippt habt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben